Gesundheit und Sport

Halte deinen Körper fit - du fühlst dich besser und bist leistungsfähiger!

 

7. Juni: Fußballcup in Grieskirchen

Auch heuer nahmen die Schüler:innen der 3. Klasse am 7. Juni 2024 beim Fußballcup "Schule am Ball" in Grieskirchen teil.

 

Begleitet von der Klassenlehrerin Ingrid Angleitner, Schulleiterin Judith Anzengruber und Union Haag Fußball-Coach Thomas Lindner erreichten die Kinder den erfolgreichen 6. Platz.

 

Aufgrund unserer frühen Anreise mit dem öffentlichen Bus konnten wir vor der Veranstaltung einige Sehenswürdigkeiten unserer Bezirksstadt kennenlernen.

 

Die Fußballveranstaltung wurde von Herrn Claudius Kuvi, der mit allen Kindern an unserer VS eine Ballspieleeinheit absolvierte, und seinem Team perfekt organisiert. Wir bedanken uns auch bei unseren mitgereisten Fans, die gleichzeitig die Heimreise mit Elterntaxis ermöglichten.

 

"Schule am Ball" für jedes Kind

Fußballtrainer Claudius Kuvi besucht im Jänner und Februar jede Klasse unserer Schule im Rahmen des Sportprojekts „Schule am Ball“.

 

Am 22.Jänner war es für die Kinder der 3. und 4. Klasse in der Turnstunde ihre Ballspielkünste sowohl mit der Hand als auch mit dem Fuß zu trainieren.

Wie lustig das ist, zeigen folgende Bilder:

 

Eislaufen in der Eislaufhalle Ried

Liebe Kinder, liebe Eltern!

Wir freuen uns, dass wir am Fr. 26.01.2024

eislaufen in die Eishalle nach Ried fahren können.

 

Die Kinder der 1A, 2B und 4. Klasse fahren von 7:30 Uhr bis 10:00 Uhr. Unterrichtsende lt. Stundenplan.

Die Kinder der 1B, 2A und 3. Klasse fahren von 9:40 Uhr bis 12:20 Uhr. Unterrichtsende um 12:20 Uhr.

 

Der Eintritt pro Kind beträgt 2,10 .

Der Bustransport wird vom Schulbudget bezahlt.

Schlittschuhe können in der Eishalle um 2,10 ausgeborgt werden.

Bitte das Geld (2,10 Eintritt, ev. 2,10 Leihgebühr) bis 25.01.2024 verlässlich in die Schule mitgeben!!

Ausrüstung: Skibekleidung, Handschuhe, Helmpflicht! (Skihelm, Radhelm)

Eindrücke:

Am Freitag 26.01.2024 machten sich die Schülerinnen und Schüler mit ihren Lehrerinnen und einigen Eltern auf den Weg in die Eishalle nach Ried um dort einen sportlichen Vormittag als Eis(kunst)läufer zu verbringen.

 

Einige Kinder waren anfangs recht aufgeregt oder skeptisch, da einige zum ersten Mal auf dem Eis standen. Nach den ersten Geh- und Gleitversuchen und der Gewöhnungsphase auf dem Eis wurde es allen recht lustig und schnell wurde dann auch der Wunsch geäußert, bald wieder so einen COOLEN, sportlich lustigen Ausflug zu organisieren.

"Wir gehen zu Fuß" - Bewegter Schulweg

Mit dieser Bewegungsaktion im Zeitraum vom 30.5.-30.6.2023 möchten die Pädagoginnen die Schülerinnen und Schüler motivieren, ihren Schulweg wieder vermehrt zu Fuß oder mit dem Roller bzw. nach abgelegter Radfahrprüfung mit dem Rad zu absolvieren.

 

Gleichzeitig bitten wir die Eltern, den Taxi-Dienst für ihre Kinder einzustellen, damit die Kinder Bewegung und lustige Erfahrungen mit Mitschüler:innen auf dem Schulweg machen können und besonders damit, dass das Verkehrschaos vor der Schule zu Bring- und Abholzeiten abgestellt wird.

"Monkey Motion" mit Manfred Simonitsch

Ein sehr bewährtes und überaus beliebtes Bewegungsprojekt bei den Kindern und den Lehrerinnen startete auch heuer wieder in der 2. Klasse. Manfred Simonitsch kommt im Rahmen des Bewegungsprojektes "Monkey Motion- Bewegen wie ein Affe" zu Bewegungseinheiten und Turnstunden an unsere Schule.

Detaillierte Informationen zu "MoMo" erhalten sie auch unter folgendem  Link: https://www.monkeymotion.at/

Bitte Warnwesten tragen in der dunklen Zeit !

Die Sicherheit unserer Schülerinnen und Schüler liegt uns sehr am Herzen.

Daher möchten wir alle Eltern bitten, dass sie ihre Kinder gerade in der dunklen Jahreszeit  mit den hellen Warnwesten auf den Weg zur Schule schicken. Mit ihnen werden die Kinder viel besser gesehen!

 

Als Belohnung für das Tragen der Sicherheitswesten dürfen die Kinder Leuchtpunkte während der Woche sammeln. Am Ende der Woche werden die Punkte zusammengezählt und die Klasse mit den meisten Punkten bekommt den Wanderpokal - gefüllt mit einer kleinen Überraschung - überreicht.

Bewegungsprojekt: Kinder gesund bewegen 2.0

Das bundesweite Programm zur Bewegungsförderung von Kindern in Kindergarten, Volksschulen und Sportvereinen ist die Fortführung der Initiativen "Kinder gesund bewegen" und "Tägliche Bewegungs- und Sporteinheit".

Qualifizierte Übungsleiterinnen und Übungsleiter aus den Vereinen der Sportdachverbände ASKÖ, ASVÖ und SPORTUNION führen diese Bewegungseinheiten mit den Schülerinnen und Schülern durch.

 

An unserer Schule ist Herr Julian Littich für diese Bewegungseinheiten verwantwortlich. Diese "Extra-Turnstunde" findet für jede Klasse einmal in der Woche statt. Sie ist eine zusätzliche Bewegungstunde für die einzelnen Klassen und wird NICHT aus dem "offiziellen" Schulstunden-kontingent bezogen. Durch dieses -für unsere Schule kostenlose- Bewegungsangebot kann der Wunsch der Kinder nach mehr Turnstunden ein klein wenig in Erfüllung gehen.

Für weitere Informationen: Klick mich