Schnittstelle Kindergarten - Volksschule

Vorfreude ist die schönste Freude.          (Sprichwort)

 

Damit die Kinder den Übergang vom Kindergarten in die Volksschule leicht und unbeschwert schaffen und sie bereits in ihrem letzten Kindergartenjahr die Schule, die Schulkinder und die Pädagoginnen besser kennenlernen - und sich so auf die Schule vorfreuen können -, werden die künftigen Erstklassler zu verschiedenen "Kennenlern-Projekten" in die Volksschule eingeladen.

Folgende Aktivitäten finden in diesem Schuljahr aufgrund von Corona leider nur eingeschränkt statt:

  • Bilderbuchprojekt
  • Vorleseprojekt
  • Gemeinsame Turnstunde
  • Schuleinschreibung
  • Schnuppern in den 1. Kassen
  • Informationen für die Eltern der künftigen Schulanfänger

Der Kindergarten hat eine eigene Homepage!

>>> Kindergarten Haag am Hausruck

Schuleinschreibung der künftigen Schulanfänger

Aufgeregt fieberten die künftigen Schulanfänger der pädagogischen Schuleinschreibung am 2. März nachmittags in der Volksschule entgegen.

Unter Einhaltung der Sicherheits- und Hygienemaßnahmen durften die insgesamt 30 erstmals schulpflichtigen Kinder zeitlich gestaffelt die verschiedenen Aufgaben zur Überprüfung der Schulreife absolvieren. Die Eltern erhielten zeitgleich erste Informationen zum Schulgeschehen.

Den Kindern hat es sichtlich Spaß gemacht- wie die Fotos zeigen. Die Lehrerinnen freuen sich auf die künftigen Erstklassler!