Forschen und entdecken - so lernen Kinder gern

„Entdeckendes Lernen heißt:
fragen nach dem, was mich beschäftigt,
verstehen wollen, was ich erfahren habe,
mit anderen zusammen die Welt ein Stück entzaubern,
um dabei immer neue Rätsel aufzutun.
Entdeckendes Lernen heißt:
Sich auf den Weg machen, um die Dinge und Menschen um sich herum
besser begreifen zu lernen.“

Ute Zocher
In: Entdeckendes Lernen lernen, Donauwörth 2000

Techniktag der 3. und 4. Klassen

Am Freitag 6.5.2022 forschten die Schüler:innen der 3. und 4. Klassen in naturwissenschaftlichen Bereichen. Strom, Wasser, Wärme - im Stationenbetrieb durften verschiedenste Versuche gemacht werden.

Ab in den Weltraum !

Leseprojekt zur Initiative "Book.Space.Traveller" von Buch.Zeit Wels

Leseförderung ist seit vielen Jahren ein Schwerpunktthema an unserer Schule. Schulbibliothekarin Christine Schwarzgruber hat dazu ein großartiges Leseprojekt organisiert: Im März und April wird an der Volksschule eifrig zum Thema Weltraum geforscht und erkundet. Anlass dazu ist die Initiative „Booktraveller“ vom Kompetenzzentrum Buch.Zeit Wels mit dem heurigen Thema „Book.Space.Traveller“.

 

Die Schüler/innen reisen im All rund um die Erde und erleben mit Virtual-Reality-Brillen Weltraumspaziergänge – fast wie in echt! Die Kinder begleiteten den Astronauten Alexander Gerst auf die ISS und lernen den Alltag auf einer Raumstation kennen. Dazu gibt es allerhand zu basteln, zu malen und natürlich zu lesen. Die 4. Klassen besuchen dazu „online“ auch das ArsElectronica in Linz.

In unserer gut ausgestatteten Bibliothek gibt es für alle Altersstufen jede Menge Bücher und Materialien zum Thema Weltraumforschung, damit bis 6. Mai die Lesepässe ausgefüllt und - mit etwas Weltraumglück – tolle Preise gewonnen werden können.